Tax Due Diligence

Kaufentscheidung aus steuerlicher Sicht betrachten

Mit unserer Unterstützung sind Sie auf alle steuerlichen Belastungen, die nach dem Kauf oder Verkauf von Unternehmen oder anderen Objekten auf Sie zukommen, bestens vorbereitet. Wir stehen Ihnen als Berater bei Iherer nächsten Kaufentscheidung gerne zur Seite.

Tax Due Diligence - Das müssen Sie beachten:

Die Tax Due Diligence gehört zu den freiwilligen Sonderprüfungen und ist somit nicht gesetzlich verpflichtend. Darum kann die Prüfung vom Auftraggeber individuell gestaltet werden und der Fokus ebenso individuell gesetzt werden.  Die Analyse wird entsprechend der Bedürfnisse des jeweiligen Kunden angepasst.

Steuerliche Risiken verbergen sich unter anderem in

  • Abweichungen der handelsrechtlichen Jahresabschlüsse von den steuerlichen
  • Umstrukturierungen
  • Außerplanmäßigen Abschreibungen

Wir unterstützen Sie bei Ihrer nächsten Kaufentscheidung mit unserem Netzwerk an Rechtsanwälten, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern. Unsere ergänzenden Dienstleistungen aus dem Bereich Financial Due Diligence könnten Sie dabei auch interessieren.